Schlagwort-Archive: Wochenende

Freitagsfüller – der erste.

So zum Wochenabschluss dachte ich mir, dass ich mich wie meine Liebste auch mal am Freitags-Füller beteilige.

1. Jetzt hätte ich gerne ’ne Tüte Gummibärchen als Nervennahrung.

2. „AUA!!! Herrgottsackzementhimmelnochmal!!!” würde man mich meistens sagen hören, wenn ich mir den nackten Zeh anstoße.

3. Der Besitz von KEINEM Auto funktioniert überraschend entspannt.

4. Was macht eigentlich Captain Jack Sparrow.

5. Glühwein und Kälte passen zusammen wie Arsch auf Eimer.

6. Irgendwie geht der Arbeitsstress immer und immer weiter.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf meine Liebste, morgen habe ich Roland Emmerichs »2012« im Kino mit der Liebsten gucken geplant und Sonntag möchte ich mal schauen was sich so ergibt !

Soweit von mir. Schönes Wochenende !

Shoppen, Leckereien, Muskelkater

Genau daraus bestand unser schönes langes Wochenende bzw. ist die Bilanz eines wunderschönen Sonntages.

Aufgrund des Feiertages am Donnerstag haben wir den Freitag auch frei gehabt und somit ein wunderschönes Wochenende genossen :-)

Freitag waren wir wunderschön shoppen und haben uns ein paar neue Klamotten gegönnt, außerdem musste mal ein neuer Drucker her und last but not least gab es noch einne schönen Eisbereiter für unser Bosch MUM4 Küchenmaschine. Das Teil ist einfach genial und das zuerst getestete Bananeneis ist einfach nur lecker und so was von cremig. Ich hätte nie gedacht, dass man mit so einem winzigen Gerät so leckeres Eis zaubern kannn. Vor allem kann ich nun selbst bestimmen, wie süß ich mein Eis haben möchte und ob es vielleicht nicht etwas fettärmer geht!
Den Freitagabend haben wir dannn in unserer neu auserkorenen Lieblingskneipe – dem Stövchen in Karlsruhe – verbracht. Im Biergarten bei herrlichem Wetter schmeckte uns der Flammkuchen mit ein paar Cocktails als Nachtisch ;-)
Endlich mal eine Kneipe, wo die Cocktails auch bezahlbar und trotzdem 1A sind.

Samstag wurde das schöne Wetter auch noch genutzt und wir haben uns schön gegrillte Leckereien munden lassen.

Damit nach den ganzen Köstlichkeiten unsere Waage nicht einen allzu großen Schrecken bekommt, haben wir gestern einen wunderschönen Radfahrtag eingelegt. Knappe 45 km sind wir gefahren – schön war’s, eine Erinnerung in Form von Muskelkater werde ich wohl noch 1 – 2 Tage haben :o)

Jetzt haben wir wieder eine ganz normale Arbeitswoche vor uns, heute ist es tierisch schwül, hoffen wir mal, dass die Schwüle bald wieder von schönem Sonnenschein abgelöst wird….

Wer will noch?

Leeeecker, gleich gibt’s Kaffee und Käsekuchen und Lebkuchenkuchen.
Bin schon ganz gespannt, der Käsekuchen ist ein neues Rezept und wenn er denn so gut schmeckt wie er riecht, dann gibt’s natürlich auch wieder das Rezept :-)

käsekuchen und lebkuchenkuchen
käsekuchen und lebkuchenkuchen
käsekuchen
käsekuchen

Schönen Feiertag und eine schönes Wochenende euch allen!

Update 07.04.2015
Die Linkziele wurden aufgehoben, da „Die-Rezeptblogger“ im März 2015 mit neuen Rezepten neu gestartet wurden.

Happy Weekend :-)

Feierabend, Wochenende, gute Laune, was will frau mehr?

Eigentlich hat das Wochenende ja schon heute morgen angefangen. Mein Dürrbischatz hat heute spät und musste daher erst so um 10:00 Uhr anfangen zu arbeiten. Da das auch meine Arbeitszeit ist, haben wir gestern beschlossen, heute morgen schön gemeinsam frühstücken zu gehen, was wir dann auch gemacht haben. Das hat mal richtig Spaß gemacht, vor der Arbeit frühstücken zu gehen und somit das Wochenende schon ein paar Stunden früher einzuläuten :-)

Als ich heute von der Arbeit heimkam, hab ich erst mal einen leckeren Honig-Nuss-Kuchen gebacken, der auch grade fertig geworden ist.


Wollt ihr auch probieren, hier gibt’s wie immer das Rezept! :-)

Und da ich eine ganz ganz fleißige Michi bin, werde ich mich dann gleich wieder in die Küche begeben und das Essen für heute abend vorbereiten. Es gibt endlich mal wieder diesen Wirsingtopf mit Hackbällchen. Hab extra einen schönen Wirsing gekauft!

Euch allen ein wunderschönes Wochenende :-)

Renovierungsarbeiten

Es wurde mal wieder Zeit, unserem Blog ein neues Design zu verpassen. Das Theme ist das Gleiche geblieben, nur die Farben, das Headerbild und der Hintergrund haben sich geändert :-)

Ich glaube, es ist farblich alles angepasst, wenn jemanden noch was auffällt, einfach Bescheid sagen, aber heute wird nix mehr geändert, weil wir jetzt gleich auf die KAMUNA gehen.

Euch allen ein schönes Wochenende!