Schlagwort-Archive: Schnee

White Christmas

Da hat sich offenbar unser ganzes Radio Energy X-Mas Special hören gelohnt. „I’m dreaming of a White Christmas” lief da mehr als einmal in unterschiedlichsten Interpretationen. Ich kann mich ohnehin nicht mehr dran erinnern, wann das letzte Mal

  • an Heiligabend Schnee lag
  • es AN Heilig Abend selbst schneite
  • und am VORTAG noch Temperaturen > 2 ° C ohne Schnee herrschten

Also wird dieses Jahr Weihnachten ROT im Kalender markiert.

Update 16:00 Uhr
Es schneit noch immer.

Update 2 25.12. 10:00 Uhr
Es schneit immer noch.

Nicht auf Schnee vorbereitet

Ein Kollege sprach eben offenbar mit einem Kunden übers Wetter und die Schneesituation in Karlsruhe:

… die sind hier dermaßen auf Schnee vorbereitet – hier haben sogar die Streuwagen Sommerreifen !

Womit er nicht so ganz Unrecht hat. Als wir 2007 das erste Mal wirklich Schnee in/um Karlsruhe hatten, habe ich bis abends noch keinen Streuwagen auf den Hauptverkehrstrassen (z.B. B10) gesehen, so dass abends keine freie Strassen sondern nur solhe mit festgefahrener Schneedecke zu finden waren.

Offenbar haben wir Nordhessen den Schnee erst mitgebracht, als unsere Abteilung von Kassel nach Karlsruhe versetzt wurde.

Dies Jahr habe ich allerdings schon einige Streuwagen unterwegs gesehen. Man hat also doch gelernt ;-)

Ausgerechnet jetzt

Es ist doch total verrückt…

Hier fällt NIE Schnee, in den ganzen zwei Jahre, in denen wir hier unten bei Karlsruhe wohnen, gab es bislang ganze 48 Stunden mal Schnee zu bewundern.

Genau aus dem Grunde haben wir diesen Winter im Rahmen der Inspektion bewusst auf den Wechsel auf Winterreifen verzichtet, da ich ohnehin mindestens zwei Stück komplett hätte erneuern müssen und die Kosten wollten wir angesichts der Tatsache, dass das Auto eher selten genutzt wird dann sparen.

Nicht nur dass ausgerechnet zum damaligen Zeitpunkt (Inspektion – Ende November) mein Heimatdorf Calden im Schnee versank und wir angesichts der Rückfahrt schon Panik hatten, nein heute schneit es sogar hier für Karlsruher Verhältnisse recht viel.

(Blick aus dem Bürofenster) Schnee in Karlsruhe

Zum Glück bin ich nicht mit dem Auto, sondern mit der Bahn da :-)

Daheim Daheim

…und ich muss sagen, ich war glaub ich noch nie so froh, wieder daheim zu sein. An und für sich war es sehr schön, bis auf eine Sache, auf die ich aber hier so nicht näher eingehen möchte!

Seit Montag hat unser schönes Zuhause uns nun wieder. Zuerst dachten wir, wir müssen noch eine Nacht dranhängen. Aufgrund des großen Wintereinbruches in Kassel sah es montag früh nicht so aus, als ob wir den Weg Richtung Zuhause einschlagen könnten. Zum Glück hat sich aber 50 km hinter Kassel der Schnee verabschiedet und wir konnten gut heim fahren.