Schlagwort-Archive: Weihnachten

White Christmas

Da hat sich offenbar unser ganzes Radio Energy X-Mas Special hören gelohnt. „I’m dreaming of a White Christmas” lief da mehr als einmal in unterschiedlichsten Interpretationen. Ich kann mich ohnehin nicht mehr dran erinnern, wann das letzte Mal

  • an Heiligabend Schnee lag
  • es AN Heilig Abend selbst schneite
  • und am VORTAG noch Temperaturen > 2 ° C ohne Schnee herrschten

Also wird dieses Jahr Weihnachten ROT im Kalender markiert.

Update 16:00 Uhr
Es schneit noch immer.

Update 2 25.12. 10:00 Uhr
Es schneit immer noch.

Fröhliche Weihnachten

Ich möchte mich hiermit bei Euch meine treuen Blogleser ganz herzlich dafür danken, dass ihr regelmäßig hier vorbeischaut und hin und wieder auch kommentiert, was ich selbst in letzter Zeit aus Ermangelung dergleichen eher selten in Euren Blogs getan habe. Asche auf mein Haupt – ich werde wieder häufiger meinen Senf dazu geben,

Leider habe ich dieses Jahr nicht „zwischen den Jahren“ frei und werde so auch in der kommenden Woche die ersten 3 Tage arbeiten, aber was soll“s, die Woche ist mit drei Tagen ebenso kurz wie die jetzige. Da wir aber deswegen auch über die Feiertage nicht weggefahren sind, haben wrr uns dieses Jahr auch wieder ein schönes Nadelgehölz ins Wohnzimmer gestellt, um die Weihnachtsstimmung komplett zu machen.

In diesem Sinne wünsche Euch allen ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest. Lasst Euch reich beschenken und lasst Euch nicht stressen, falls Ihr selbst Gäste habt.


Ralph Ruthe Shitt Happens Dance rudolh,weihnachten… – MyVideo

Liebe Grüße
Der Dürrbi

Es weihnachtet sehr

… zumindest heute abend in unserer Abteilung.

Und passend zu leckerem Essen und guter Getränkeversorgung werden wir sogar wichteln.

Damit möglichst viele dabei sind, machen wir es uns in unserem Besprechungsraum gemütlich und gehen ausnahmsweise mal nicht in ein ortsansässiges Lokal. Dafür bringt jeder der kommt bzw. heute Abend für die Feier hier bleibt irgendwas Essbares mit.

Michi hat sich gestern morgen schon mächtig ins Zeug gelegt und hat noch den „ApplePie“ fertig gebacken, für den wir am Sonntag schon den Teig vorbereitet haben. Dafür, dass sie – falls kein Krümel übrig bleibt – gar nichts davon hat, gibt’s schon mal ein dickes Danke. Super leckere „Peanut Butter Cookies“ gibts noch obendrein Beitrag von mir.