Schlagwort-Archive: nerviges

Warum

können manche Leute nicht einfach mal die Fresse halten, wenn sie keine Ahnung haben???
Ne, ist ja auch viel einfacher, so zu tun, als ob man viel Ahnung hat und dem Gegenüber zu Verstehen zu geben, dass dieser ja gar keine Ahnung hat. Und wenn man dann später sagt, dass dieser, der doch ach so viel Ahnung hat, im Unrecht ist, und dieses auch beweisen kann, der „große Ahnung-Haber“ dann so tut, als ob er es schon immer richtig gesagt hätte *aaaaaaaaaahhhhhhhhhhhh* Das bringt mich auf die Palme!

vorbei mit der Ruhe!!!

Da wollte ich heute noch mal einen schönen ruhigen Tag – so fast ganz schmerzlos – machen. Von meinen „Zahn-Gesichts-und was weiß ich was noch alles weh tat Schmerzen“ sind nur noch etwas Kopfschmerzen übrig geblieben. Also freute ich mich auf einen ruhigen Tag, ohne Trouble, Ärzte, Schmerzen, um wieder etwas fitter zu werden. Nach 3 schlaflosen Nächten könnte ich das echt mal gebrauchen.
Aber von wegen, die Ruhe ist mir nicht gegönnt. Quasi alle halbe Stunde klingelt das Telefon, anonym, ich geh ran, aber keine Reaktion am anderen Ende der Leitung. Nach ca. einer Minute nachfragen meinerseits und „Haaaaallllloooooo“ rufen kann ich immer nur noch ein Tüüüüüüüüüt vernehmen. Wenn ich erfahre, wer das ist, dann gibt’s hier aber Ramba Zamba…

In Verdacht hab ich ja die t-com, die nerven, seit dem wir nicht mir bei denen sind, gewaltig. Beim letzten Anruf von diesem Verein, war es nämlich fast genauso, ich musste ein paar mal „haaaalllllooooo“ rufen, bis dann einer mit mir reden wollte. Eigentlich aber halt nur eigentlich sollten die jetzt wissen, dass wir kein Interesse mehr haben…

Kennt ihr auch solche Leute?

– die einen nie zuhören, wenn man ihnen etwas sagen will?

– die während einer Unterhaltung aus dem Raum gehen, obwohl diese Person auch angesprochen ist?

– die einen immer aber auch wirklich IMMER ins Wort fallen?

– die alles vergessen, was man ihnen jemals gesagt hat (kein Wunder)?

– die aber im Gegenzug selbst schnell sauer sind, wenn man selbst mal etwas vergisst.

– die einen immer das Gefühl geben, man ist die Böse, das Letzte, etc pp.?

– die immer am schlechtesten dran sind (auch wenns ihnen eigentlich gut geht)?

– die einen das Gefühl geben, man selbst hat keine Probleme, die von Bedeutung sind?

– die meinen, nur sie sind alleine auf der Welt und alles dreht sich um sie?

– die denken, nur sie haben Probleme?

– die denken, nur weil sie grade Zeit haben, müssen alle anderen auch Zeit haben?

Mir würden bestimmt noch einige Dinge zur Erweiterung der Liste einfallen :-(

Ist es normal, daß all diese Dinge, auf einen einzelnen Menschen zutreffen können?

Ich bin ein Mensch, der gerne zuhört und der anderen Leuten hilft. bin immer lieb und nett und habe Verständnis. Aber wenn ich merke, daß das ausgenutzt wird und ich nur der Mülleimer bin, könnte ich an die Decke gehen.
So gehts mir selbst nach einer Nacht drüber schlafen…