Schlagwort-Archive: Fernsehen

Vormerken

Für alle Ina Müller Fans und auch welche, die es werden möchten: Schaltet heute abend ARD ein.

Um 22.45 Uhr isse erst zu Gast bei Schmidt & Pocher und anschließend um 23:45 eine Wiederholung von Inas Nacht. Von Inas Nacht gibt’s ab jetzt übrigens fast jede Woche Donnerstags eine Wiederholung.
Und ab Frühling 09 sollen dann auch neue Sendungen kommen. (guckst du hier)

Und noch einTermin zum vormerken:
Am 21. Februar wird die Echo Verleihung im ARD übertragen. Unsere Ina ist auch für nen Echo „Künstlerin national“ nominiert. Wir drücken die Daumen, Frau Müller ;-)
Und wer es bis heute abend nicht so ganz abwarten kann, hier etwas zum Zeitvertreib.

Ich freu mich auf alle Fälle auf den Abend mit Ina. Ich liebe sie einfach!

Nachtrag
Für alle, die es nicht gesehen haben, hier ein kleiner Ausschnitt von Schmidt und Pocher. Ina singt „Mark“. Man beachte ihren kleinen Textfehler: „nach 3 Jahren Zusammenwohnen und 5 Jahre Ehe“ Aber das ist halt live :-)
Aber richtig klasse und verdammt sexy sah sie aus, unsere Ina!

Allerdings gibt es auch leider negatives zu berichten. Mir tat Ina bei den beiden wirklich leid. Das war einfach unter aller Sau, wie sie sie behandelt haben (nicht zu Wort kommen lassen, usw.)Das war wirklich unter Inas Niveau. Egal, aber ich glaube Ina steht drüber und weiß mit solch 2 Heinis gut umzugehen!

Dschungellästereien

Seit Freitag ist es nun wieder soweit, ich darf über „Promis“ im Dschungel lästern. „Ich bin ein Star – holt mich hier raus“ wird wohl nun die nächsten Abende bei uns im Fernsehen laufen, natürlich nur sofern ich nichts besseres zu tun habe ;-)
Und nein, ich schäme mich nicht, lästern macht schließlich Spaß. Und diese Staffel bietet genug Lästerpotential *lach*

Fangen wir doch mal beim Herrn Schwanz an. Wenn alle männlichen Models so aussehen würden, dann würde ich eine neue Sendung machen: Michi’s next sexiest Männermodel *fg* Also wie eigentlich alle anderen auch: Möchtegern Promi vom Feinsten.

Dann meine liebste Freundinunsere Frau Siegel. Ach du süßes kleines Giulia Ding bist ne gute Schwimmern, hast aber Angst vorm Wasser. Ne is klar, kann ich schon verstehen.
Und deine ganzen Phobien, ach Kindchen, bist ja anscheinend sehr schnell geheilt worden davon. Oder hast du wohl nie eine Phobie gehabt? Nö, nö, ich glaub dir das schon *mega lange nase krieg*
Und noch was, du bist mit Abstand die Schönste im Camp. Wer sich kurz voher die Augenlider hat liften lassen, MUSS einfach top aussehen… *noch längere nase krieg*

Jetzt mal im Ernst: Wer mit 34 (oder isse noch 33?) es so bitter nötig hat, sich liften zu lassen und danach ungeschminkt soooo scheiße aussieht, den hätte ich gern vorher mal gesehen und ich würde auf alle Fälle den Schönheitschirurgen verklagen *g*

Ich freu mich heute abend auf jeden Fall auf eine erneute Dschungelprüfung meiner Freundin!

Ok, Männer, Ihr sollt jetzt auch nicht zu kurz kommen. Es soll ja vielleicht auch noch einige geben, die Giulia sexy finden. Hier ein Musikvideo von ihr. Dance heißt es. Singen tut sie allerdings nicht selber (wäre noch schlimmer als die echte Stimme im Lied).Vielleicht finden sie einige ja geschminkt etwas hübscher und zugegeben: Ihr Body ist gar nicht mal so übel. Aber peinlich ist das Video trotzdem!

Lügen haben kurze Beine

Wenn alle Menschen mit einer „Pinocchio-Nase“ ausgestattet wären, dann würde es wohl die Sendung, über die ich heute reden möchte, nicht geben.
Ich rede von einer RTL2-Sendung, die jeden Montag um 21:15 Uhr gleich nach den Kochprofis kommt. Die Show, die von Christoph Bauer moderiert wird, heißt „Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit
Und zwar werden den Kandidaten im Vorfeld – am Lügendetektor angeschlossen – 100 Fragen gestellt. In der Show heißt es nun, davon 21 Fragen wahrheitsgemäß zu beantworten. Wer dies schafft, gewinnt 25000 Euro!
Soweit so gut, im Studio mit dabei sind allerdings „Angehörige“ des Kandidaten, z. B. die Ehefrau oder der Verlobte, die beste Freundin, die Mama, der Opa oder oder oder…
Und genau um diese Personen drehen sich auch die Fragen, und diese können unter Umständen wirklich sehr peinlich sein bzw. zu ernsteren Gesprächen der Parteien führen. Hier könnt ihr euch mal ein paar kleine Videos mit Fragen der Kandidaten anschauen…

Eine Frage ist mir gut im Gedächtnis geblieben: »Würdest du einen Seitensprung wagen, wenn du wüsstest, dass dein Partner es nie rausbekommen würde?«
Ich geb sie einfach mal an euch weiter…
Achso, bevor ihr mir die Frage zurückstellt ;-) Nein, ich würde definitiv nicht fremdgehen!

Heute abend ist es wieder soweit!

Nix halbes und nix ganzes

Heute abend startet auf Sat.1 ja eine neue Serie namens DEADLINE – Jede Sekunde zählt. Aufgrund des Umstands, dass ich maxdome-Abonnent bin konnte ich die Gelegenheit nutzen, die Pilotfolge vorab zu sehen.

Also ich persönlich werde künfitg die Sendezeit sinnvoll nutzen, und mich (mit Michi) ins Schwimmbad zu verdrücken ;-)

Irgendwie wird mal wieder wenig erfolgreich versucht, ein marktführendes Format à la „24“ fürs deutsche Fernsehen zu kopieren. Es reicht halt nicht, mit Satellitenbilder-Zooms und verschiedenen Kameraperspektiven den Zuschauer von der wenig überzeugenden Story abzulenken. Spannung hat mir von der ersten bis zur letzten Minute gefehlt.

Vertane Zeit… :sad: