’s geht wieder…

Vor nicht ganz einer Stunde rief mich ein netter Mitarbeiter von der TELEKOM an und meldete, dass er unseren DSL Port wieder zum Leben erwecken konnte…

Glücklicherweise war meine bessere Hälfte heute schon mal früher nach hause gekommen, so dass sie gleich tsten konnte, ob die Einwahl auch funktionierte und ob die Verbindung stabil blieb….

Alle OK jetzt – DSL hat uns wieder (und umgekehrt). Damit stehen uns jetzt wieder 3456 kbit/s (Down-) und 384 kbit/s (Upstram) zu Verfügung das entspricht einer Versechzigfachung der letzttägigen analogen Verbindung….

WAHNSINN !!!

Ob wohl heute DSL wieder geht?

Jetzt bin ich fast eine Woche ohne DSL und habe die Hoffnung, daß es ab heute wieder laufen könnte.

Zumindest ist es bei der Telekom schon in Bearbeitung. Es könnte sein, daß heute noch ein Techniker bei uns vor Ort vorbeischaut. Aber was schreib ich das alles selbst. Das könnt Ihr auch alles bei Göga https://www.duerrbi.de nachschauen.

Zumindest mag ich jetzt nicht mehr mit Modem surfen und werde heute wieder den Rechner samt Monitor und Rollcontainer schnappen und ihn dort hin bringen, wo er hingehört. Da hab ich dann wenigstens auch meinen Drucker und die Boxen. Wenn DSL denn heute immer noch nicht geht, spiele ich dann dafür mal wieder Sims!

Geht DSL bald wieder ???

Nachdem ich gestern nochmal bei 1und1 nach dem Stand der Enstörung gefragt habe, und der freundliche Mitarbeiter vom Support mir bestätigte, dass es bei der TELEKOM schon in Bearbeitung ist (ui… schon), erhielt ich heute vormittag tatsächlich einen Anruf von T-Com, dass sich ein Techniker derzeit auf dem Weg in die meine zuständige Vermittlungsstelle befindet.

Wenn ich viel Glück habe, reicht ggf. ein PortReset und dann gehts wieder => das wäre ideal….

Wenn ich weniger Glück habe, muss der T-Com-Techniker noch bei mir zu Hause vorbeikommen => geht aber erst morgen (liegt aber an mir)

Wenn ich ganz Pech habe, ist der Port vielleicht ganz defekt und muss neubestellt/getauscht werden => heul

„Think positive…“ Ich bin guter Dinge, dass ich in Kürze mein DSL zurückhabe…. ich halte euch auf dem Laufenden.

Lidls Einsteiger-Keyboard (Testbericht von Yopi.de)

Lidl bietet ab heute das Yamaha-Keyboard „PSR 175“ für 89,- EUR an. Inwieweit sich der Kauf dieses „sehr günstigen“ Instrumentes lohnt, kann man anhand des folgenden Yopi-Testberichtes lesen.

Yamaha PSR-175 Einsteiger-Keyboard inkl. Netzteil Testbericht – Easy and Fun… …Slogan stimmt, Preis aber etwas hoch.

Für den Preis kann man wohl auch nichts tolles erwarten….

Ein Sammelsurium allerlei nützlicher und sinnloser Dinge