Schlagwort-Archive: glück

Nachholbedarf

Vorgestern hab ich ja unter „ratlos“ schon mal gepostet, dass sie sich bei WKW angemeldet hat. Ich hab ihr geschrieben, sie schrieb mir zurück. Das war seit über 5 Jahren wieder der erste Kontakt – wegen einer saudoofen Sache war Funkstille zwischen meiner besten Freundin seit „in die hosemach tagen“ und mir. Gestern abend war es dann soweit, wir haben telefoniert – gleich über 2 Stunden und haben uns so gut verstanden wie früher. Gut in 2 Stunden kann man 5 Jahre nicht aufholen, aber der Anfang ist gemacht und es werden wieder genauso viele lange schöne Telefonate folgen wie früher…

Ich will sagen

So soll es sein,
So kann es bleiben,
so hab ich es mir gewünscht,
alles passt perfekt zusammen,
weil endlich alles stimmt,
und mein Herz gefangen nimmt

So lautet der Refrain von „So kann es bleiben“ von Ich + Ich, ein wie ich finde mal wieder wunderschönes Lied der beiden.

Ich für mein Teil kann wirklich sagen: So soll es sein, so kann es bleiben. Klar gibt es immer mal wieder ein paar Dinge, die man möchte, womit man nicht super zufrieden ist, aber das sind nur materielle Dinge. Ich habe den weltbesten Mann auf Erden, wir haben eine schöne Wohnung und wir sind gesund, uns gehts gut.

Wenn es da ist, werd ich feiern,
ich weiß da ist noch mehr,
es liegt noch so viel vor mir
ich lauf noch hinterher,
bis jetzt fühl ich nur die Hälfte,
von allem was geht,
ich muss noch weitersuchen,
weil immer noch was fehlt.

Diese Zeilen hätten noch vor der Zeit mit Dürrbi auf mich zugetroffen, ich war happy, glücklich, aber dieses „I-Tüpfelchen“ hat eben gefehlt.
Ja, ich möchte nichts ändern, bin einfach glücklich, so wie es momentan läuft. Das musste jetzt einfach mal raus :-)

Wie schaut’s bei euch aus. Seid ihr momentan glücklich, was möchtet ihr ändern?

einfach nur schön

Heute ist alles einfach nur schön…

* Die Sonne lacht

* Das Wochenende war schön frühstücken auf der Terrasse angesagt

* Heute in 2 Wochen gehts in Urlaub

* Es ist nur eine Viertagewoche

* Am Wochenende kriegen wir Besuch u. a. von meinem „Klein Nele“ Patenkind
(bitte Daumendrücken, daß das Wetter noch etwas mitspielt)

* Das Pfingstwochenende war wunderschön, wir sind radfahrsüchtig geworden *g*
(es tut einfach nur gut, eine Riesenanzahl Glückshormone werden freigesetzt)

* Ich hab den weltbesten Mann an meiner Seite, mit dem ich jetzt am Donnerstag seit 9 Jahren
zusammen bin und ich sehr glücklich bin, ihn am Freitag vor 5 Jahren geheiratet zu haben *schmatz*

* und zu guter letzt kriegen wir eine schöne kleine Stromnachzahlung. Endlich mal etwas, wo wir nicht
draufzahlen müssen…

Euch allen wünsch ich einen sonnigen und stressfreien Start in eine neue Arbeitswoche :-)
Habt euch alle lüb :-)