Traumhaft

Traumhaft – unser persönliches Urlaubswort 2008.

Seit Freitag hat uns das Festland wieder, zumindest unsere Körper. Unsere Seelen sind noch auf der Insel, daher hat es auch ein paar Tage gedauert, bis ihr hier ein Lebenszeichen von uns hört :-)

Allzu viel werden wir auch heute noch nicht schreiben, wir müssen uns erst so ganz langsam wieder an den Alltag gewöhnen, die Uhren auf der kleinen Insel Amrum laufen doch etwas anders als hier.

Aber da wir ja wissen, wie ungeduldig manche von euch sind und ihr gerne Bilder guckt, gibt es schon einen kleinen Vorgeschmack…
Die vielen vielen restlichen Bilder müssen erst sortiert werden. Wir werden uns aber beeilen, versprochen!

Ähnliche Artikel

5 Gedanken zu „Traumhaft“

  1. Das sieht wuwuwunderschön aus! Ihr beiden … dieser Kuss! *seufz*
    Da bekomme ich gleich Pipi in die Augen, so schön ist das!
    Und danke für die Karte an mich und Louie – ich habe -> :rofl:

    DANKE! :)

  2. Uih, da seid ihr ja. Hätte nicht gedacht, dass Meckern sooo schnell hilft :mrgreen:

    Auch ich danke für die schöne Karte. Sie hat meine Sehnsucht nach dem Norden sofort wieder geweckt! Vielleicht fahre ich im Herbst für ein oder zwei Wochen auf eine der Inseln.
    Lebt euch mal schön langsam wieder ein, sortiert die Fotos und präsentiert uns dann, so nach und nach, jede Menge schöner Fotos plus Erzählungen dazu :-)

    Knuddel@euch beide

  3. @ Meg: Ja, der Kuss :-) Dafür daß der Dürrbi einfach nur blind fotografiert hat, ist es echt gut gelungen!

    @ Ekke: Wem sagst du das. Aber da müssen wir durch, zum Glückaber mit wunderschönen Erinnerungen

    @Maksi: Klar, wir können ja nicht riskieren, Ärger mit der Maksi zu kriegen. Schließlich steht ja unser Shopping-Tag noch an, und das macht mit einer gut gelaunten Maksi bestimmt mehr Spaß :-)

    Also, Urlaub auf einer der Inseln im Herbst? Ohne mich zu fragen, das geht gar nicht. Es sei denn, ich darf mit ;-)

  4. Das Bild ist wirklich total schön und – wenn ich das mal so sagen darf – Du hast ganz schön Pfunde gelassen, liebe Michi! Super! :)

Kommentare sind geschlossen.