Ha Chi

..würden es wohl die Chinesen vom Schlemmer-Buffet gestern nennen.

Einen ausgewachsenen Schnupfen habe ich mir eingefangen, oder hat mich heimgesucht. Als es gestern morgen mit Niesanfällen losging, dachte ich zunächst an was allergisches – weil das kenne ich die ganze „Blüh-Saison“ mal mehr und mal weniger.

Aber als das extra in der Not-Apotheke besorgte Nasenspray nur den Niesreiz linderte, aber nicht die laufende geschwollene Nasenschleimhaut abklang, war mir klar, das wird mehr :-(

Da wir uns aber auf das Buffet gestern schon so gefreut haben, sind wir trotzdem hingegangen. :-P

Als ich heute morgen dann mit trockenem Hals und verstopfter Nase wach wurde, habe ich mich entschlossen heute mal lieber daheim zu bleiben.

Mal schauen wie es mir morgen geht :-|

Ähnliche Artikel

8 Gedanken zu „Ha Chi“

  1. ich glaube, ich bin auch bald wieder fällig – wahrscheinlich aus purer Solidarität ;-)
    Gute Verbesserung und danke

    für Jack Bauer. Bald gehts lohooos, bald gehts lohooos….

  2. Dank eurer lieben Genesungswünsche und der mehrmaligen Gabe von „Umckaloabo“ durch mein Schatzi, ist mein Schnupfen soweit besser geworden, dass ich heute wieder zu Arbeit gehen kann.

    Außerdem will ich am Wochenende fit sein und nicht mit „Rotznase“ zum Konzert gehen.

  3. @ barbara
    Bitte gern geschehen, den Kiefer Sutherland hab ich dir gerne angepinnt :-)
    Ich kann mich aber auf die nächste Staffel noch gar nicht freuen, weil wir erst 3 Staffeln auf DVD geschaut haben. Die 4. bekommen wir aber auch bald ausgeliehen *freu mich schon wie wild auf Jack“

  4. stimmt, Barbara, die einzelnen Staffeln sind ja jeweils abgeschlossen. Aber die erste Staffel war so was von spannend (naja, das sind sie ja alle)…

    Ist ja auch egal, es geht uns ja doch nur um den Jack *g* ;-)

Kommentare sind geschlossen.