Es ist zum…

…wahnsinnig werden. Zum Schreien *aaaaaarghhh*

In der dritten „24“-Staffel kommt es nun zum Showdown. Zum Ende der 22. Stunde – just im Moment, wo die Spannung fühlbar knistert, fängt die DVD an zu ruckeln, und das Bild kommt pixelig wackelig, der Ton abgehackt daher…

Zunächst dachten wir die DVD ist vielleicht verschmutzt, also raus aus dem Player und sauber gemacht (es war aber nahezu nichts zu erkennen); DVD wieder rein – hat aber nichts gebracht. Zweiter Verdacht: Unser Player macht die Grätsche…

Also DVD wieder raus, ab zum PC hier das gleiche Spiel an der gleichen Stelle, aber etwas besser. (Puh.. DVD-Player doch noch OK)

Soweit es aussieht werden wir nun Stunde 23 und 24 wenn es doof läuft am PC gucken müssen – nicht gerade sehr gemütlich, aber besser als gar nichts. Die DVD hat wohl einen nicht sichtbaren Defekt. beim Kollegen, von dem ich die DVD habe, sei alles OK gewesen….hmmm. :-(

Nachtrag:
DVD ist nun doch in Ordnung. habe sie gestern abend nochmal gründlich mit anhauchen und Microfaser-Tüchelein reinigen können. Und siehe da… sie lief wie ne eins ohne ruckeln oder Hänger…

Nun ist die Staffel auch wieder rum, aber auf die nächste (die 4.) müssen wir erstmal ein wenig warten, da unser „Verleiher“ diese selbst noch nicht (vollständig) angeschaut hat…

Ähnliche Artikel

6 Gedanken zu „Es ist zum…“

  1. Diese „Leih-DVD“ ist aber auch eine Kauf-DVD. Geliehen ist sie nur vom Arbeitskollegen…

    Vor der ersten „Reinigung“ konnte ich auch schräg gegen das Licht gehalten, weder flecken noch anderen Dreck auf der Scheibe sehen und trotzdem lief die DVD an der spezifischen Stelle zunächst nicht.

  2. Ich besitze die ersten 2 Staffeln von Nip Tuck. Wenn ich ehrlich bin, dann stehe ich nicht auf Keith Sutherland, oder wie der Typ von 24 auch heißen mag. Von 24 sah ich bisher nur Staffel eins, damals noch mit meinem Ex, der Fan von der Serie war. (P.S. Ich bevorzuge Serien zu kaufen, statt sie zu downloaden. Es wird nie die Folge fertig, die ich sehen will… :( Spaß beiseite – die haben bessere Qualität und meist noch Feature.) Zurück zu Nip Tuck – die 3. Staffel ist leider erst ab 18 Jahre freigegeben und mußte daher beim Empfang signiert werden, wegen Jugendschutz und so. Was für ein Bamborium?! Dabei wollte ich doch nur sehen, was passiert, nachdem der „Schlitzer“ in Christians Appartment eingedrungen und ihn im Bett überfallen hat….jetzt ist sie da, die Staffel und ich kann wieder weiter Nippen und Tucken….Warum ich das erzähle? Das Gefühl nach der 16. Folge von der 2. Staffel war das gleiche wie bei euch, als ihr in der 22. Stunden Probleme mit der DVD bekommen habt. Ich wollte doch sehen, wie es weitergeht, weil es so spannend war….

  3. Kiefer heißt er…und gut, daß du nicht auf ihn stehst. So isser mir wenigstens alleine :-)

    Zum Glück ging die DVD dann ja doch noch und wir konnten das Ende gucken.

    Ich kaufe Filme auch nur bzw. leih sie halt. Da weiß ich was ich hab und es funktioniert wenigstens :-)

Kommentare sind geschlossen.