iPhone: “Alle aktualisieren” reagiert nicht

Posted by Der Dürrbi am 7. Juli 2011 in iPhone, iPod & Co., Technikfreaks

Auf dem iPhone meiner Liebsten bestand die letzen zwei bis drei Wochen ein Problem, welches beim Googeln zwar vereinzelt in diversen Foren geschildert, aber nirgends so richtig “gelöst” wurde.

Bereits vor unserem zweiwöchigen Urlaub hatten sich im AppStore ihres iPhones bereits eine Handvoll Aktualisierungen (Updates) angesammelt. Beim Versuch diese im AppStore am iPhone selbst über den Button “Alle aktualisieren” zu installieren, tat sich nichts. Der Tastendruck auf den Button an sich wurde zwar registriert, es erschien aber auch nach längerer Wartezeit keine Aufforderung das Kennwort des Accounts einzugeben. Die Installation der Updates einzeln schien aber zu klappen.

Während des Urlaubs haben sich nun weitere Updates in die Liste mit eingereiht, so dass nun bei einer Anzahl von mehr als 10 die einzelne Installation als zu mühselig erachtet wurde.

Ein Neustart (normal) und ein Neustart über das 10-sekündige Drücken der ‘Home’- und der ‘Standby’-Taste brachte keine Besserung.

Daher hatte ich den Verdacht, dass ggf. lediglich eine oder zwei der Apps in der Liste zu dem Verhalten führt und bat sie, von oben beginnend die Updates einzeln einzuspielen. Hier fand sich recht schnell die App “Jamie’s Recipes”, welche sich partout nicht aktualisieren ließ.

Nachdem sie diese dann vom iPhone gelöscht hat, wurde sie seltsamerweise noch immer in der Liste der Aktualisierungen angezeigt. Nun funktionierte aber der “Alle aktualisieren”-Button und lud zum einen die vermeintlich zuvor gelöschte App als auch die restlichen anstehenden Updates.

Ob der Effekt nun dauerhaft beseitigt ist, wissen wir jedoch frühestens, wenn mal wieder mehrere Updates gleichzeitig anstehen.

UPDATE 15.07.2011
Also… ein paar Tage später standen wieder mal mehrere Aktualisierungen an, und der Button “Alle aktualisieren” reagierte erneut nicht.
Nachdem meine Liebste dann diese vermaledeite App “Jamie’s Recipes” endgültig gelöscht hat, ging es dann und auch die jüngsten Aktualisierungen konnten nun korrekt über der Button installiert werden.

Das ganze Verhalten wurden also nur durch eine einzelne App hervorgerufen.

Ähnliche Artikel

Schlagwörter: , , ,

Diesen Artikel weiterempfehlen

Verfolge die Kommentare zu diesem Beitrag durch den RSS 2.0 Feed. Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder Trackback von deiner Seite setzen.

2 Comments

  • xub sagt:

    Typischer Fall von “Fehlermeldung bemerkt und keine Ahnung, was zu tun, also Fehlermeldung wegwerfen” würde ich sagen. Die Entwickler kennen das. ;-)

  • Der Dürrbi sagt:

    Wenn du damit das Betriebssystem oder die verursachende App meinst statt des Endanwenders, dann gebe ich dir Recht.

    Weder iOS noch die App selbst brachte bei dem gescheiterten Aktualisierungsversuch diese App irgendeine Meldung.

    Von wegen “Fehlermeldung weggeblickt”

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.

who's online

  • Counter
    seit dem 21.01.2008

Copyright © 2006-2014 Dürrbis Rumpelkiste All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored - Child Child-Theme, v0.1.0, on top of
the Parent-Theme Desk Mess Mirrored, v2.2.3, from BuyNowShop.com.