Schlagwort-Archive: Hörbücher

Hörbuchtitel wird am iPhone nicht angezeigt

Nach tagelangem vergeblichen Suchen und Recherchieren im Internet habe ich heute morgen des Rätsels Lösung gefunden.

Hintergrund:
Ich habe eine gewisse Anzahl von Hörbüchern und Hörspielen zum Teil als MP3, zum Teil als M4A in meiner iTunes-Mediathek liegen, die aber nicht aufs iDevice (iPod o. iPhone) synchronisiert sind.

Seit Einsatz von iOS 4.3 kann man ja nun per Privatfreigabe („Homesharing“) Inhalte der Mediathek direkt aufs iDevice streamen.

Fehlerbild:
Während einige Hörbücher die Titelnamen am iPhone korrekt anzeigten, wurden bei anderen nur Albumname und Albuminterpret angezeigt. Statt des Titelnamens wurde jedoch „Track x von z“ angezeigt.

Lösung:
Der einzige Unterschied zwischen den korrekt angezeigten und den fehlerhaften war, dass ich bei den fehlerhaften in den „Informationen“ jeweils die Angaben ‚Titel x von z‘ hinterlegt habe.

Nachdem ich dies nun wieder entfernt habe, ist die Anzeige wieder korrekt.

iPod, iTunes und Hörbücher

Derzeit bin ich dabei, meine in MP3 vorliegenden Hörbücher iPod kompatibel zu erstellen.

Nach Konvertierung der vielen einzelnen Tracks in eine einzige *.m4b Datei wird mir das Hörbuch nun korrekt in iTunes unter „Hörbücher“ angezeigt.

Nun habe ich testweise mal die Wiedergabe diese Hörbuchs getestet und es klappt einwandfrei. Die Wiedergabeposition merkt sich iTunes und spielt das Hörbuch beim nächsten Start an der letzten Position. An sich eine schöne Sache. Nun möchte ich aber die Wiedergabeposition der Testwiedergabe wieder zurücksetzen, finde dazu aber keine Möglichkeit in iTunes.

Die Option „Wiedergabeposition merken“ ist gegraut und kann nicht deaktiviert werden. Nach Umbenennen der Datei in *.m4a ist die Option zwar änderbar, aber selbst das Deaktivieren der obigen Option brachte keine Besserung. Die Datei wird nach wie vor bei der letzen Position abgespielt.

Hat jemand eine Idee, wie ich die Wiedergabe zurücksetzen kann ?

Googlen in diversen iPod- und iTunes-Foren half mir bislang nicht weiter. Ich habe aber auch keine Lust nur wegen dieser einen Frage mich in diversen Foren anzumelden.

Nachtrag:
Nachdem ich die Umbenannte Datei mal aus der Mediathek rausgeschmissen und neu hinzugefügt habe, wird sie zunächst wiesdr als „Musik“ klassifiziert. Nun startet die Wiedergabe jedesmal von vorn.

Blöd ist es trotzdem, wäre besser, wenn man das innerhalb der Kategorie „Hörbuch“ auch zurücksetzen kann.