Fassungslos

Vorgestern sind in einem auf dem Parkplatz vor dem Europapark in Rust parkenden Auto 3 Hunde qualvoll ums Leben gekommen.
Das Besitzerpaar hatte sich einen „schönen“ Tag in dem Freizeitpark gemacht und die Hunde bei 25 Grad Außentemperatur im Auto zurückgelassen. Die Hitze im geschlossenen Auto haben die armen Tiere natürlich nicht überlebt! Dabei sind Hunde im Park sogar erlaubt!

Wenn ich so was lese, könnte ich durchdrehen.

Quelle Radio Regenbogen

Ähnliche Artikel

5 Gedanken zu „Fassungslos“

  1. @ Maksi: Mir kommen bei sowas auch immer die Tränen. Ich kann das einfach nicht verstehen…

    @ Yvonne: Dürrbi meinte gestern auch zu mir: Warum ruft denn da keiner die Polizei oder sagt zumindest an der Kasse Bescheid???
    Ehrlich gesagt ist es auch egal, wieviel Grad es sind, wenn ich ein paar Stunden im Freizeitpark bin, lasse ich meinen Hund nicht alleine im Auto zurück…

  2. da hastb du recht. im sommer kann es schon schlimm werden wenn man nur mal „eben“ einkaufen geht. ich habe für solche menschen kein verstäntniss. die sollte man auch mal bei solcher hitze im auto einspärren ohne fenster offen zu lassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.