60 Prozent weniger Spam

… man kann es echt nicht allen Recht machen.

In der Regel sind unsere Kunden unzufrieden, dass zuviel Spam über unsere Mail-Server reinläuft und trotz Spam-Klassifizierung noch viel zu viel Müll in die Briefkästen läuft.

Nun ist es wohl so, dass am 11. November in den USA einer der am stärksten beteiligten Spam-Hoster »McColo« quasi vom Internet getrennt wurde.

Aus dieser Folge sind allein an unseren Firmen Mail-Servern seit dem ca. 60 % weniger Spam-Mails eingetroffen. Auch in meinem „Postkorb“ spüre ich das schon.

Ähnliche Artikel