Gesunde Ernährung à la Frauentausch

Mens sana in corpore sano

… oder der untrügliche Beweis dafür, dass der uneingeschränkte Konsum von Privatfernsehen der Allgemeinbildung nicht unbedingt zuträglich ist. Zumindest ist das Mädel aus dem folgenden Video ein schillerndes Beispiel geballter Unwissenheit in Sachen Ernährungsfragen und deutscher Rechschreibung.

Aber schlecht lesen kann sie gut…. :twisted:

(via MyMuesli)

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.