Bloggen vom Windows Live Writer

Da ich und Michi mit dem Gedanken spielen, uns in nächster Zeit Windows 7 Ultimate als Systembuilder-Version zu kaufen, haben wir gemäß der Empfehlung der c’t die frei erhältliche 90-Tage Testversion von Windows Enterprise heruntergeladen und auf eine Virtuelle Disk (.vhd) installiert, um das künftige Betriebssystem ausgiebig zu testen.

 

Der erste Eindruck deckt sich mit den Aussagen aus diversen Quellen. Windows 7 ist ein würdiger Nachfolger von Windows XP – es fühlt sich alles irgendwie frischer und besser durchdacht an, als es bei Vista war.

Im Zusammenhang mit Windows 7 ließen dich über das WindowsUpdate auch die “Live Essentials” installieren, bei dem unter anderem auch der Windows-Live-Writer enthalten ist.

Gut, den gab’s vorher auch schon, der hatte mich bisher aber nicht berührt, nun habe ich die Gelegenheit genutzt dieses mal im Rahmen des Windows 7 Test diesen gleich mal mitzutesten.

Das Bloggen hiermit ist echt komfortabel.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.