Alte Liebe rostet nicht

hach ja, ich hab sie wiedergefunden, meine neue alte Liebe. Was für Schmetterlinge ich doch gleich wieder im Bauch habe…

Nene, nicht dass jetzt hier jemand etwas falsch versteht oder Gerüchte entstehen ;-)
Ich rede nicht von irgendeiner Jugendliebe oder so, sondern von Rick Astley. Obwohl Jugendliebe war er schon, ich war 16 und so was von verliebt…

Und wisst ihr, was ich jetzt gemacht habe? Ich hab mir bei itunes eine super duper Album Compilation gekauft. Die ersten 3 Alben (Whenever you need somebody, Hold me in your Arms, Free) von Rick in einer Compilation – und das zu einem Preis von 7,99 – da konnte ich natürlich nicht „Nein“ sagen. Ich hatte die zwar alle als LP bzw. MC, aber damit kann man ja heute so schlecht etwas anfangen. Und nun sagt mir bitte, ich bin noch normal und nicht irgendwie blem blem
Ein bisschen Leid tut mir der Dürrbi jetzt natürlich schon, denn die nächsten Tage wird hier wohl nur noch Rick zu hören sein ;-) Aber da muss er nun durch und soooo schlimm ist Rick ja auch nicht!

Achso, fast vergessen: Für alle die – sagen wir mal – nach 1985 – geboren wurden, euch braucht das gar nicht zu interessieren, ihr werdet eh nicht wissen, wer das ist und was eine LP ist, werdet ihr vielleicht auch gar nicht wissen *g*

Ähnliche Artikel

2 Gedanken zu „Alte Liebe rostet nicht“

  1. Hach, ich habe ihn auch gleibt, hab irgendwann letztens noch mal ne LP von ihm gehört….auch wenn alle Stock Aitken Waterman Mucke sich gleich anhörte, ich habs gemocht :)

  2. :P Platten und Plattenspieler… Lange nicht mehr gesehen, denn geschweige denn davon gehört. Ich kenn die Songs aus dem Radio, aber an den Sänger selbst kann ich mich nicht erinnert.

Kommentare sind geschlossen.