Kategorien
BlogIntern

Update auf WP 2.7

[x] Done.

Hat mal wieder alles problemlos geklappt. Sicherheitshalber habe ich auch mal wieder vorher ein Backup der Datenbank gemacht ;-)

Das neue Backend sieht gut aus, ich muss erstmal auf Entdeckungsreise gehen, wo sich nun welche Funktionalitäten verstecken.

Ähnliche Artikel

2 Antworten auf „Update auf WP 2.7“

Ich trau mich noch nicht. Mein Testblog zeigte nach dem Update nur noch reinweiße Seiten. Selbst im Quellcode stand nix drin. Im Forum bei WP nachgelesen und gesehen, dass es manch anderem auch so ging, aber leider keine allgemein gültige Lösung gefunden. Deshalb warte ich lieber noch einige Zeit.

@Maksi
Manchmal haben komische Effekte auch mit inkompatiblen Plugins zu tun. Ggf. mal alle deaktivieren und dann nochmal gucken.

Anschließend die Plugins sukkzessive wieder aktivieren.

Kommentare sind geschlossen.