Update auf WordPress 2.6

[x] Done

Gestern habe ich das Update schonmal versucht. Leider war mir mittendrin mein FTP-Programm abgeschmiert, weil ich daheim ein paar Probleme mit dem WLAN-Adapter habe/hatte.

Am Ende hatte ich einen Mischmasch aus WP 2.5.1 und WP 2.6 drauf, der Gott-Sei-Dank soweit funktioniert hat.

Der heutige Versuch ist dann erwartungsgemäß sauber durchgelaufen.

Nachtrag:
Vor dem Update empfiehlt es sich aber, die Hinweise für das Update auf Wp 2.6 im Blog von WordPress-Deutschland nachzulesen. Stichwort: „Versionierung der Beiträge“.

Zudem gibt es drei neue Schlüssel, die den mit WP 2.5 eingeführten SECRET_KEY ersetzen. Einen Key-Generator findet man aber bei den oben verlinkten Update-Hinweisen.

Ähnliche Artikel

3 Gedanken zu „Update auf WordPress 2.6“

  1. Schiß vor einem Update hatte ich lediglich beim damaligen Sprung auf die WP 2.3.x, da hiermit einige neue Funktionen (Tagging-Funktion) ein paar Anpassungen am Design nach sich zogen und ich von SimpleTagging auf SimpleTags umswitchen musste.

    Seitdem und davor hatte ich keine Probleme mit einem Update.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.