Lebenszeichen

Da uns die liebe süße Maksi ja schon vermisst hat, gibts hier also ein kleines Lebenszeichen. Die Woche war viel zu tun, der Dürrbi ein paar Schulungen und kam daher auch nicht zum bloggen.

Aber ab morgen wirds hier wieder etwas lauter werden.

Also, dann bis morgen und bleibt anständig heute abend :-)

Ähnliche Artikel

2 Gedanken zu „Lebenszeichen“

  1. Juhuuu! Das sind’se wieder … na, zumindest schon mal eine :-) *knuddeldrückknutsch* <– das haste jetzt davon. Wenn du mich so lange alleine lässt, dann habbich übervolle Knuddelknutschtanks *lach* ;-)

Kommentare sind geschlossen.