wieder da – ganz schaf

Und da sind wir wieder und Brother Loui – SaR – ein Schaf auf Reisen – ist auch endlich nach einer langen Reise hier angekommen. Leider 2 Tage zu spät, so daß er seinen Urlaub im Urlaub nur knapp verpasste.

Als Louie aus dem Karton hervorkroch, hat er sich erst mal mit einem ganz klein wenig schüchternen Blick umgeschaut. Ich erzählte ihm, wo er ist und daß der Dürrbi und ich nun für eine Woche seine Gasteltern sind und versprach ihm einen ganz spannenden Urlaub. Er freut sich tierisch äh pardon schafig ;-)

Nach all den Süßigkeiten im Karton hatte er wohl einen enormen Vitaminbedarf und machte sich auch gleich über eine frisch gekaufte Ananas her :-) Ja, das ist Urlaub, findet er :-)

schaf und suess schafe ananas

Wenn Louie Zeit hat, wird er sich hier ab und zu melden und euch Urlaubsbilder zeigen :-)

Unser Kurzurlaub in der alten Heimat war übrigens dieses mal besonders schön.
Wir haben die liebe Maksi getroffen. Wir haben uns tierisch gefreut, daß dieses Treffen dieses Mal trotz Hexe geklappt hat.
Es war sehr schön. Auf das nächste Treffen mit Kassel unsicher machen freuen wir uns auch ganz besonders.
Wir haben uns einfach blendend verstanden, wir liegen einfach auf einer Wellenlänge :-)
Daß wir uns sehr gut unterhalten haben, kann man auch daran erkennen, daß wir vergessen haben, Bilder zu machen. Aaaaaaaaaaber, das nächste Treffen ist ja schon geplant!

Ähnliche Artikel

6 Gedanken zu „wieder da – ganz schaf“

  1. Wie schön, dass Louie bei euch angekommen ist. Erzählt ihm ja nicht zu viel Schlechtes von mir. Immerhin muss er es ja bald bei mir eine Woche lang aushalten ;-)

    Ist das „Trostbild“ angekommen? *lach*
    Ich krieg mich ja immer noch nicht wieder ein, dass wir das Fotografieren vergessen haben. So kann’s gehen, wenn man sich viel zu erzählen hat. Es war aber auch schön mit euch :-)

    Jetzt aber genug der Honig-ums-Maul-Schmiererei :mrgreen:
    Bin gespannt, was Louie alles geboten kriegt bei euch. Verwöhnt ihn bloß nicht zu sehr. Ich weiß sonst nicht, wie ich das toppen kann.

  2. hab dir auf deine Mai geantwortet und dir auch ein Trostbildchen geschickt :-)

    Ich muß mal schauen, was ich dem Louie so über dich erzähle. Ich könnte ihm sicherlich gutes erzählen, aber das kostet dann extra :mrgreen:
    Und verwöhnt wird er und ich sage ihm dann, daß er dich nerven soll, in dem er als sagt, wie schön es doch bei uns war. ;-)
    *duck*

  3. So ist das also! Jetzt zeigst du also dein wahres Gesicht :mrgreen:

    Den kleinen Hosenschei*er werde ich schon auch noch verwöhnt bekommen. Falls nicht … da lass‘ ich mir noch was einfallen :twisted:

    Die zwei Euro fuffzich an Mehrkosten habe ich überwiesen ;-)

    (danke für’s Tröstebild … so lieb wie du da guckst, biste ja gar nicht *frechuntermtischvorguckt*)

  4. zwei Euro fuffzich? Hö, du meinst wohl, du kannst mich mit Geld bestechen ;-)

    Genau, so lieb wie auf dem Foto bin ich gar nicht, bin nämlich noch viiiiiiiiiiiiel lieber, aber nur zu lieben Menschen :mrgreen:
    *schnell wegrenn*

Kommentare sind geschlossen.