Die Post war da!

Da schaute ich gestern nichtsahnend in unseren Briefkasten. Außer Werbung fand ich noch einen Umschlag. Hmmm…adressiert an uns beide. Nun ja, etwas komisch schon, weil nicht unsere Namen zu lesen waren, sondern Fam….
Aber das verwunderte mich nicht so sehr. Aber mit dem Absender konnte ich so gar nichts anfangen. Irgendeine Firma in Karlsruhe. Hmmm…naja, neugierig wie ich bin öffnete ich gleich und eine liebe Weihnachtskarte kam zum Vorschein. Und zwar von den Tellerdrehers.

Das hat uns wirklich sehr gefreut :smile:
Ganz lieben Dank Euch beiden :-)

En Foto von mir und der Karte kommt auch noch dazu.

Ähnliche Artikel

4 Gedanken zu „Die Post war da!“

  1. Gern geschehen! Hoffe, die kleine Überraschung ist gelungen. Umso mehr habe ich ein schlechtes Gewissen, weil es noch zwei/drei Menschen gegeben hätte, die wir auch mit einer Weihnachtskarte „beschenkt“ hätten, wir aber leider im Impressum keine Adresse gefunden haben :-(

  2. Ach die Tellerdrehers waren das? Und ich habe mir wie blöde den Kopf darüber zerbrochen, von wem die Karte sein könnte, denn mit den Namen konnte ich nicht wirklich etwas anfangen. Aber klar, jetzt wo Du es sagst, wird mir auch klar wer „Tellerdreher“ ist.

    Dann mal hier: Vielen Dank liebe Tellerdrehers und auch euch ein frohes Fest! :-)

Kommentare sind geschlossen.