Schwiegermutter und ihre Sünden ;-)

Erlebt beim letzen Heimaturlaub in Calden zu hause bei meiner Schwiegermutter :-)

Meine Schwiemu zeigte uns voller Stolz, was sie für eine Fernsehzeitung gekauft hat. 4 Wochen Programm für 1 Euro :-)

Soweit alles normal. Als dann jedoch der Dürrbi abends etwas im Videorekorder programmieren wollte, schaute er in diese TV Zeitung und meinte aufeinmal: „Was hat denn die Mutter da für nen Fernsehprogramm gekauft?
Ich sag noch: „Das hat sie uns doch vorhin gezeigt, 4 Wochen für einen Euro“
Der Dürrbi dann: „hmm…ja schon, aber schau mal, was das für nen Programm ist…
Er zeigte sie mir und wir beide prusteten los. Da hat die Schwiemu doch die TV Sünde gekauft :lol:
Ihre „Entschuldigung“ war, daß sie beim Einkaufen doch keine Brille dabei habe und daher doch so schlecht lesen kann. Hihi, ihr war’s ziemlich peinlich, vor allem was die an der Kasse denn wohl von ihr gedacht haben :mrgreen:

Der Dürrbi und ich hatten so zumindest eine abendliche Beschäftigung und haben den nackten Mädels (von denen gibts da genug, für jeden Tag eins und das volle 4 Wochen lang) Noten gegebenn :lol:

Nun bleibt noch eine Frage offen: Warum gibts keine ordentliche TV-Zeitschrift für Frauen? Wir Mädels wollen doch auch was zum gucken haben…

Ähnliche Artikel