zahnlos

bin ich noch nicht, aber es kommt mir so vor, als ob nicht mehr viel davon fehlt…

Gestern abend gab’s mal wieder leckere selbstgemachte Pizza. Sie schmeckte gut. Der Dürrbi hatte lediglich sein Messer zu beanstanden: „mit DEM Messer lässt sich der Rand aber schlecht schneiden

Hmmm…mein Schneidezahn und die Pizza wollten auch nicht so recht Freunde werden, da zog es mein Zahn vor, zu gehen. Einfach ein Stückchen abgebrochen! Auch wenn es nur ein wirklich kleines, fast unauffälliges Stückchen ist, hab ich schon die Panik geschoben. Ich sah mich schon als zahnlose Oma…. :shock:
Jetzt hab ich grade bei meiner Zahnärztin angerufen und mir wurde für morgen nachmittag ein Termin gegeben. Wie gut, dass ich keine Angst mehr vor Zahnärzten hab….

Zu allem Überfluss hat sich auch noch meine rechte Hals/Rachenseite entzündet. Kauen rechts fällt schwer aufgrund der Entzündung, kauen links fällt schwer wegen dem Zahn. Ich ernähr mich am besten nur noch von Brei… :mrgreen:

Ähnliche Artikel

2 Gedanken zu „zahnlos“

Kommentare sind geschlossen.