Kleine Ursache – große Wirkung

Wer in den letzten Tagen vesucht hat, einzelne Artikel auf diesem Blog aufzurufen, wird festgestellt haben, dass diese alle in einem

    „HTTP 500 Internal Server Error“

geendet sind.

Sämtliche anderen Aufrufe, z.B. auf Kategorie-Ebende oder Tagesbaisert funktionierten einwandfrei.

Dass das ganze schon seit dem 25.07. nicht mehr lief, habe ich gestern erst in den Serverlogs entdeckt, vorher ist es uns gar nicht aufgefallen.

Ursache war eine „Unachtsamkeit“ bei der Umsetzung unseres „neuen Projektes“, dadurch habe ich mir die comments.php zerschossen.

Gott-sei-Dank konnte ich mir diese aus der Ur-comments.php aus diesem Theme wiederherstellen.

Es kann also wieder kommentiert werden.

Ähnliche Artikel

Ein Gedanke zu „Kleine Ursache – große Wirkung“

  1. Hach! Endlich! Das habe ich euch schon seit Tagen schreiben wollen, aber ich kam ja nicht mal auf die Impressum-Seite und habe heute erstmal einen Aufruf bei mir gestartet! ;)
    Schön, dass es wieder geht.

Kommentare sind geschlossen.