DHL – Packstation

Ich hatte ja bis vor kurzem immer recht gerne mit Hermes verschickt. (Hab ja darüber berichtet)

Da jetzt wieder mal ein paar Ebayversteigerungen fällig sind und ich nicht mehr mit Hermes versenden werde, hab ich mich mal über die DHL Packstation kundig gemacht. Scheint echt ne super gute Sache zu sein, zumal man beim Versenden von Paketen mit Online-Paketscheinen noch mal nen Euro spart. Somit ist’s kaum teurer als mit Hermes, dafür aber um einiges schneller.

Jetzt hab ich mich gleich mal angemeldet und die nächsten Tage werde ich dann ein Begrüßungsset mit Kundenkarte und PIN per Einschreiben erhalten. Bin schon gespannt.

Ähnliche Artikel

8 Gedanken zu „DHL – Packstation“

  1. Ich nutze diesen Dienst schon recht lange und bin immer wieder froh darüber selbst entscheiden zu können, die Pakete nach meinem Stundenplan abholen zu können.

    Hat schon was.

  2. Diese Unterlagen habe ich auch irgendwo rumliegen, aber ich habe es bisher noch nicht genutzt. Faulheit. Bisher bringe ich die Pakete einfach zur Post und die machen alles.
    Bin auf den Bericht gespannt.

  3. Ja. packstation kann ich nur empfehlen. das lösst das daemliche erreichbarkeitsproblem, das immer so schwierig ist mit den paketboten und meist ist die station ja in der nähe.

  4. @Luci
    Genau das war auch unser Ansatz. Einerseits die Erreichbarkeit, wenn wir Pakete empfangen. Da wir beide berufstätig sind ist nicht immer gewährleistet, dass jemand zu Hause ist, wenn der DHL-Mann kommt.

    @Meg
    Zum anderen ist man beim Versenden unabhängiger von Öffnungszeiten etwaiger Postagenturen, die ohnehin manchmal zu Wünschen übrig lassen.

    @alle
    Ja wir sind auch gespannt :-)

  5. Probleme gibt es natürlich immer dann, wenn ein alternativer Versender genutzt wird. Dann nutzt einem die DHL-Box wenig und ich darf mich z.B. ärgern, dass mehrere Zustellversuche erfolglos waren und ich ans andere Ende der Welt fahren darf um mein Paket abzuholen *grummel*

  6. Ich nutze gerne den Kiosk um die Ecke (Hermes). Er hat geniale Öffnungszeiten. Morgens schon ab 7:30 Uhr und dann bis 20 Uhr. Abholen und abgeben kein Problem. Aber eben nur für Hermes.

    Bitte, bitte berichtet, dann werde ich meine Unterlagen auch rauswühlen.

Kommentare sind geschlossen.