Götterbote Hermes -Ich bin so sauer

…aber so was von sauer, wenn mir jetzt ein Hermesfahrer in die Quere kommt, garantiere ich für nix!!!

Ok, erst mal der Reihe nach:

Wir haben ein paar ausrangierte Klamotten bei Ebay versteigert. Alles ganz toll zu super Preisen wegegangen. Wir wollten eigentlich mit Hermes verschicken, dauert zwar in der Regel 1 – 2 Tage länger, aber dafür sind sie sehr günstig. Ein S Paket kostet mit Online Paketschein nur 3,85 Euro – egal wie schwer. Die Käufer haben alle auch schnell bezahlt, so daß ich vorgestern (am Montag) schon 6 Pakete fertig machen konnte. Ich nehme die jeweiligen Klamotten, mache sie schön säuberlich jweils in eine Tüte als Schutz und packe diese Tüten in festes Paketpapier ein. Drumrum klebe ich noch schön ordentlich Paketklebeband, damit auch ja nichts kaputt gehen kann. Mit den so fein säuberlich verpackten Klamotten gingen wir dann am Montag abend noch los in unseren nächsten Hermes Paketshop, einer Reinigung. Die nette Dame der Reinigung nahm die Pakete an, machte alles fertig und kassierte ab.

Soweit so gut, gestern dann waren noch ein paar Pakete versandfertig, ich verpackte wieder auf die gleiche Art und schickte abends den Dürrbi alleine los. Anstatt nun alle Pakete loszusein, kam er mit ALLEN Paketen wieder heim, also nicht nur die von gestern, sondern auch die von VORGESTERN.
Warum? Ganz einfach. Die Dame der Reinigung sagte zu Dürrbi, daß die Hermes-Fahrerin die Pakete nicht mitgenommen hätte, weil sie das nicht darf, da nur Pakete im richtigen Karton versendet werden. Schatzi hat also sowohl die Pakete als auch das schon bezahlte Geld zurückbekommen.

In Kartons kann ich die Sachen nicht tun, ich hab nicht so viele kleine Kartons, daß sie als S-Paket durchgehen. Als M-Paket oder extra Kartons kaufen möcht ich aber auch nicht, dann mache ich ja einen Draufleger…
Ich mein, hätte die Dame der Reinigung gleich gesagt, daß es im Karton verpackt werden müsse, ok, das hätte ich ja noch vielleicht eingesehen, aber sie wußte das auch nicht…

Jetzt habe ich heute früh gleich eine Mail an Hermes geschickt (nein, ich hab sie nicht zum Frühstück eingeladen) und warte nun die ganze Zeit auf Antwort. Es ist doch eigentlich so, daß mit Annahme des Pakets und Bezahlen ein Vertrag zustande gekommen ist, Quittung hab ich schließlich auch….Ahhh, wenn die Herrschaften vom Götterbotoen sich doch wenigstens mal melden würden…

Hab ich schon erwähnt, wie SAUER ich bin??? Und wenn Michi sauer ist, dann kann das ganz schön übel sein!!!!


Nachtrag – ob Hermes wohl hier mitliest?
Kurz nach dem ich dies hier gepostet hab, kam doch tatsächlich ein Mail von denen. Ahhhhhhhh….was steht eigentlich auf Mord???
Die sind gar nicht auf meine Beschwerde eingegangen, die haben mir doch einfach geschrieben, ich könne auf deren Internetseite nach dem Tarifrechner schauen, ob die Kosten zu ermitteln….HALLO, gehts noch?!?!?!?! Jetzt bin ich aber richtig in Rage und werde darauf antworten, und jetzt spüren die, was es heißt, wenn Michi sauer ist….Aaaaaaaaaahhhhhhhhhhh!!!

Ähnliche Artikel

15 Gedanken zu „Götterbote Hermes -Ich bin so sauer“

  1. Mir fehlen jetzt echt die Worte…
    Schau, das haben die jetzt geschrieben…

    Sehr geehrte Frau D….

    vielen Dank für Ihre E-Mail.

    Es tut uns leid , dass unserer Paketshop in dieser Hinsicht nicht richtig geschult war.

    Leider ist es nicht möglich die Sendungen in kleinen Tüten zu verschicken.

    Besonders wichtig ist eine transportgerechte und bruchsichere
    Innen- und Aussenverpackung Ihrer Sendungen.
    Feste Kartonage ist in jedem Fall erforderlich und die sicherste
    und einfachste Möglichkeit zur Verpackung Ihrer Sendungen.

    Auf unserer Internetseite haben wir für Sie unseren Tarifrechner hinterlegt.
    Hier können Sie schnell und unkompliziert die Versandkosten für Ihre Sendung
    anhand der Abmessungen ermitteln.

    Für Ihre Auftragserteilung nutzen Sie gern unseren Onlineauftritt:
    http://www.hlg.de. Bei weiteren Fragen stehen Ihnen dort unsere HILFE-Seiten
    und die FAQ’s zur Verfügung. Diese behandeln die am häufigsten gestellten
    Fragen rund um den HERMES Transportservice und die Funktionen
    im Internet und werden ständig erweitert.

    Mit freundlichen Grüßen

    HERMES LOGISTIK GRUPPE
    Kundenservice
    Jasmin I….

    HALLO, die sind in keinster Weise auf meine geschriebene Mail eingegangen….

  2. Es ist nun mal so: DHL (aka Post) ist am besten.

    Ich habe Ärger mit GLS. Paket kam total zerrupft an, aber meinst Du, der Idiot von GLS Fahrer schaft es bis heute eine Schadensmeldung beizubringen?

    Achja, und eine eMail an GLS wurde bis heute nicht beantwortet!

    Ich verschicke nur noch per Post. Da hat man ja das Problem, das ich um Weihnachten rum hatte, professionel und schnell und langfristig erledigt!

  3. PS: Herpes lass ich garnicht mehr ins Haus! Wer damit verschicken mag, darf sich einen anderen Käufer suchen!

    Klar, dass die bruchfeste Umverpackungen wünschen, bei den Bewegungslegasthenikern mit dem IQ von 5m Feldweg, die in ihren Privatautos durch die Gegend rutschen….

  4. Michi? *vorsichtigumdieeckeschiel* … ich bin’s … die liebe Maksi … biste wieder friedlich oder besteht noch Gefahr erschlagen zu werden? ;)

    Herpes (*lol*@Mario) ist ein &%$§/=&%-Haufen und ich kann deinen Frust verstehen *tröst*

  5. @ Maksi
    Keine Angst, hab mich wieder etwas beruhigt. Die sind es doch nicht wert, mir den Tag zu verderben :-)

    @Karin
    Ja, das ist halt das Blöde, ich hab nur 4,00 Euro Versandkosten genommen. Naja, egal, Pech gehabt :-)

    @ Mario
    Bisher war ich mit Herpes ja immer total zufrieden. Egal ob ich über die verschickt hab oder selbst Pakete erhalten hab. Und das war schon oft genug. Ich konnte nie meckern (ok die Sendungsauskunft war nicht immer ganz so aktuell) Bei der Post hingegen ist schon mal was verlorengegangen.

    Aber trotzdem: Das was sich Herpes da leistet, geht einfach nicht. Die müssen doch ihre Paketshops soweit schulen, daß die wissen, was mitgenommen wird und was nicht…
    Die Mail, die ich gestern abend noch geschrieben hab, war nicht mehr ganz so freundlich (aber auch nicht ausfallend!). Mal schauen…

  6. @ little-wombat
    Na das ist ja mal en schöner Blog… :-)

    Hab ich’s mir doch gedacht, daß Mord hier recht kulant verhandelt wird, dann kann’s ja losgehen *plastikmesser wetz und spielzeugpistole lad*
    _____________________________

    Auf die letzte Mail hab ich übrigens noch keine Antwort gekriegt, klar, wär ja auch zuviel Arbeit!

  7. Ich kann dir auch nur DHL empfehlen. Die sind fix, kompetent und schnell. In Verbindung mit einer Packstation besser als der Rest zusammen.

Kommentare sind geschlossen.