Und wieder mal nervige Kettenmails

Ich hab ja schon mal geschrieben, wie mich diese Kettenmails doch nerven.

Jetzt habe ich doch glatt wieder mal folgende bekommen:

Dies ist eine spezielle Diät, entwickelt für Frauen, um dem beruflichen und privaten Stress standzuhalten, welcher sich tagsüber anhäuft:

FRÜHSTÜCK:
1 Grapefruit
1 Scheibe Vollkorntoast
1 Tasse Magermilch

MITTAGESSEN:
1 kleine Portion fettfreies Hähnchenfleisch mit einer Tasse Spinat 1 Tasse Kräutertee 1 Stück Schokolade als Nervennahrung

NACHMITTAGSSNACK:
Den Rest der Tafel Schokolade
1 Dose Manhattan-Eiscreme mit Schokosplittern

ABENDESSEN:
4 Gläser Wein (rot oder weiß)
2 Stangen Knoblauchbrot
1 Familienpizza Speziale oder
1 Riesenteller Spaghetti Carbonara
3 Snickers oder
1 Schachtel MonCherie

MITTERNACHTSSNACK:
1 ganzer Käsekuchen, gerade aus dem Kühlschrank

Schicke dies an 4 Frauen weiter, und du nimmst 1 kg ab.
Schicke dies an alle Frauen, die du kennst, und du nimmst 5kg ab. Wenn du diese Mail löschst, nimmst du sofort 5 kg zu.

PS: Das will ich natürlich nicht riskieren *lächel *

Ich hab sie natürlich nicht weitergeleitet ( und sofort gelöscht) und jetzt muß ich doch gleich mal schauen, ob ich 5 kg zunehmen werde. Wenn dies der Fall sein sollte, dann liegt es wohl eher am ganzen Käsekuchen!

AHHHHHHHHHHHH……….ich will KEINE KETTENMAILS mehr!

Ähnliche Artikel

Ein Gedanke zu „Und wieder mal nervige Kettenmails“

  1. Guck mal… mit dem Blog hast du die Mail an 5..10..100..1394939 Personen gleichzeitig zugänglich gemacht, ohne einen einzigen Mail-Server damit zu belästigen….

    Aufgrund der erreichbaren Zielpersonen, müsstest du morgen leicht wie eine Feder sein…

Kommentare sind geschlossen.