Der fremde Ohrring

Als ich grad so schön in unserem Schlafzimmer am staubsaugen war, vernahm ich plötzlich ein Rattern und ein komisches Geräusch an der Düse des Saugers. Ich schaute nach, was ich denn mal wieder aufgesaugt habe. Oh, da glitzert was. Ich freute mich schon, dachte ich, es sei mein einer Ohrstecker, den ich vor ein paar Tagen verloren habe.
Ich zog ihn raus…hmmm…zum Vorschein kam zwar ein Ohrring, aber nicht MEINER!!! Mir völlig unbekannt. Und Besuch hatten wir – zumindest im Schlafzimmer *g* – in der letzten Zeit nicht!
Ähm, was macht ein fremder Ohrring neben meinem Bett??? Dürrbi hast du mir was zu beichten? ;-)

Oder leid ich doch nur an Alzheimer? Unheimlich isses aber allemal…

Ähnliche Artikel

7 Gedanken zu „Der fremde Ohrring“

  1. @ Meg: Genau das hab ich mich auch gefragt :mrgreen:

    @ Ekke: Das nächste Mal macht der Dürrbi bestimmt selbst sauber und sucht nach verräterischen Spuren ;-)

    @ Dürrbi: Ja, wer weiß, wie lange das schon her ist :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.