2 Gedanken zu „Eifrige Stadtreiniger“

  1. Vermutlich sind die Chilenen bei sowas lockerer als wir.

    Aber in Kassel werden Kunstwerke auch in Nacht-und-Nebel-Aktionen von der Stadt abgerissen.

  2. In Kassel pflastert man auch die große Wiese vor der Orangerie mit Gebäuden für die Documenta zu und fragt sich dann, wo man denn nun die Eröffnungsverantaltung eigentlich durchführen will ?!

Kommentare sind geschlossen.