Ein guter Sänger

lässt sich auch durch einen völlig falsch spielenden Gitarristen nicht aus dem Konzept bringen.

Thomas Godoj war vor einiger Zeit beim Kerner und hat dort unplugged gesungen. Scheinbar hatte der Gitarrist aber die falschen Noten oder er wollte Thomzilla nur mal etwas ärgern :mrgreen:

Ich weiß, das interessiert euch nicht wirklich, ist mir aber auch egal ;-)

Ähnliche Artikel

Ein Gedanke zu „Ein guter Sänger“

Kommentare sind geschlossen.