Schlagwort-Archive: benutzerdefinierte Suche

Google für Suche im Blog verwenden

Nach einem Tipp aus Peruns WordPress-Newsletter habe ich die WordPress-eigene Suchfunktion durch eine Benutzerdefinierte Google-Suche ersetzt.

Vorteil:

  • Eingabe von mehreren Begriffen möglich
  • Einschließen(+)/Auschließen(-) von Begriffen zur Eingrenzung der Suchergebnisse
  • Reduzierung von zuvor eingesetzen WP-Plugins: Search Everything und Search Hilite sind nun hinfällig.

Nachteil:

  • Seiten, die nicht im Index von Google gelistet sind, werden auch als Ergebnis nicht angezeigt *
  • Wieder ein Google-„Produkt“ mehr von dem man sich abhängig macht ;-)

* Da ich aber meine per Google XML Sitemap generierte Sitemap in den Webmastertools angemeldet habe, hoffe ich, dass alle übermittelten URL auch soweit im Index verfügbar sind.