Hallo Arbeit

Ja, heute ist schon wieder der zweite Arbeitstag und das Aufstehen heute morgen fiel mir nicht unbedingt leichter als gestern, auch wenn ich schon vor dem Weckerklingeln wach war.
Ich muss mich erst wieder dran gewöhnen, dass ich morgens nicht lange rumgammeln kann, dass wir nicht mehr so viel Zeit für mein geliebtes ausgiebiges Frühstück haben und dass ich einfach raus muss. Egal, das geht auch vorbei und so freu ich mich einfach schon jetzt wieder aufs Wochenende…

Der Dürrbi ist gleich wieder sportlich eingestiegen und ist mit dem Rad zur Arbeit, ich werde ihn dann heute abend mit dem Rad entgegenkommen bzw. ihn vielleicht auch ganz abholen und wir fahren dann schön gemütlich zurück…

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.