Frühlingsgefühle beim Gärtner

Ja, die hatte der Gärtner vom Hotel heute wirklich.

Wenn ich nur ein paar Kleinigkeiten einkaufen möchte, tu ich das meist hier im örtlichen Edeka, welches ich sehr gut zu Fuß erreichen kann. Auf dem Weg liegt ein schönes Hotel mit großem Garten, welcher von einem vielleicht Anfang 40 jährigen Gärtner gepflegt wird.
Da ich diesen Weg sehr häufig laufe, seh ich natürlich auch desöfteren den Gärtner. Immer grüßt er freundlich und lächelt mich an.
Heute war er auch wieder da und wünschte mir noch netter einen schönen guten Tag als sonst. Die Sonne, dachte ich mir, grüßte lächelnd zurück und ging weiter. Auf dem Rückweg dann war er auch noch da und meinte: »“Ich habe gehofft, dass sie auch diesen Weg wieder zurücknehmen. Immer wenn sie hier lang laufen, geht die Sonne für mich auf. Wenn ihnen mal langweilig sein sollte, würde ich sie gerne mal auf einen Kaffee einladen….“ «Kurze Pause…»“Aber bei meinem Glück und bei ihrem strahlenden Aussehen freut sich schon ein anderer Mann auf sie…..“«
Tja, irgendwie tat er mir ja schon leid, aber bei mir kann nur einer landen :love:
Aber vielleicht findet sich ja noch jemand nettes, die die Frühlingsgefühle des Gärtner erwidert. Gärtner sollen’s drauf haben, hab ich mir sagen lassen :grins:

Ähnliche Artikel

Ein Gedanke zu „Frühlingsgefühle beim Gärtner“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.